Die drei operativ tätigen Einheiten der germanBelt Group, die germanBelt GmbH, die germanBelt Systems GmbH und die germanBelt Shanghai-China, repräsentieren, neben diversen Auslandsvertretungen, das Leistungsportfolio und die globale Präsenz des Unternehmens.

germanWell Wellenkantengurt für die Senkrechtförderung hergestellt durch die germanBelt GmbH

germanBelt GmbH

Die germanBelt GmbH produziert und vertreibt innovative Spezial- und Serienprodukte für den Großkundenbereich.

  • Fördergurte
  • Spezialfördergurte
  • Dämpfungselemente
  • Verschleißschutzmaterial
  • Trommelbeläge
  • Klebesysteme uvm.

germanBelt Systems GmbH

Die germanBelt Systems GmbH bietet nationale und internationale Serviceleistungen sowie konfektionierte Spezial- und Serienprodukte.

  • Fördergurtkonfektionierung
  • Fördergurtmontagen
  • Verschleißschutzmontagen
  • Förderanlagen-Instandsetzungen
  • Engineering und Beratung
  • Vortriebsbegleitung uvm.

Weiterhin fertigt die germanBelt Systems GmbH folgende Produkte:

  • Engineering (Auslegung nach kundenspezifischen Belastungsfällen)
  • Antriebstrommeln
  • Umlenktrommeln
  • Stabtrommeln
  • Tragrollen und -stationen
  • Sondertragrollen
  • Gurtführungsräder uvm.
germanBelt Shanghai China - Mr Mario Bernhart

germanBelt Shanghai-China

Die germanBelt Shanghai-China, mit dem Vertriebsbüro in Shanghai, vertritt die Unternehmensgruppe im asiatischen Raum.

  • Engineering und Beratung
  • Produkte für die Fördertechnik
  • Serviceleistungen

Suchbegriff

Firmenpräsentation

Presse

28.11.2013 germanBelt GmbH erfolgreich nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert

Die germanBelt GmbH hat nach erfolgreicher Überprüfung durch den TüV Nord alle Anforderungen der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001:2008 erfüllt und das entsprechende Zertifikat erhalten. Als Hersteller und internationaler Lieferant von Komponenten für die Förderband- und...

... mehr
30.09.2012 germanBelt mit BDÜ-Hieronymus-Preis ausgezeichnet

Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) verlieh am 30. September, dem Weltübersetzertag, erstmals den BDÜ-Hieronymus-Preis. Der Verband zeichnet damit künftig in regelmäßigen Abständen ein Unternehmen für vorbildliche Leistungen im Bereich „mehrsprachige Kommunikation“ aus. In...

... mehr